+264 61 306 553

Slide background

Fahrsicherheit Namibia

Dies ist eine kurze  Sicherheitsanleitung für Ihren Namibia Selbstfahrer-Urlaub

Wie fahren Sie sicher und ohne Unfall in Namibia?

Bitte beachten Sie, dass es eine große Anzahl von Verkehrsunfällen mit europäischen Besuchern gegeben hat, von denen einige tödlich verlaufen sind.

Vermeiden:   

  • Nachts fahren (auch in der Morgen- und Abenddämmerung), da die Gefahr besteht, dass streunende oder wilde Tiere die Straße überqueren.
  • Über 80km / h fahren auf den Schotterwegen, da sie sehr rutschig sind.

Hinweise zum sicheren Fahren:

  • Verringern Sie die Geschwindigkeit und achten Sie besonders auf kontrollierte Geschwindigkeit auf den Schotterstraßen.
  • Vermeiden Sie, nachts zu fahren.
  • Denken Sie daran, Namibia ist Linksverkehr.
  • Achten Sie immer auf Antilopen und andere wilde Tiere auf der Straße, besonders früh morgens und abends.
  • Überholen Sie nur, wenn Sie freie Sicht haben.

Immer folgendes beachten:   

  • Fahren Sie auf der linken Seite.
  • Schalten Sie stets die Fahrzeuglichter an so dass Sie wegen des Staubes gesehen werden können.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie vollständig versichert sind: Fahrzeug, Fahrer und Passagiere.
  • Stellen Sie sicher, dass Ihre Kfz-Versicherung auch die Fahrt auf Schotterstraßen in Namibia und den Nachbarländern abdeckt.
  • Führen Sie ausreichend Trinkwasser mit sich.
  • Achten Sie immer darauf, dass sie genügend Kraftstoff haben.
  • Da die Entfernungen sehr lang sind, machen Sie so viele Pausen wie möglich. Achten Sie jedoch während der Pausen am Straßenrand auf merkwürdige Vorkommnisse. Raubüberfälle sind zwar selten aber schon vorgekommen.
  • Haben Sie einen Erste-Hilfe-Kasten.
  • Reifenplatten sind nicht unüblich. Wenn möglich, 2 Ersatzreifen zur Verfügung haben.

Wir wünschen Ihnen eine sichere Fahrt!

Namibian-safari.com / Okavango Car Hire Kontaktnummer:

  • Büro: 061 306553
  • 24 Stunden-Service: 081 124 1282

Andere Notrufnummern in Namibia:

  • Polizei - Notfälle: 10111
  • Med Rescue International: 061 23 0505
  • Int. SOS Namibia: (061) 230 505 / (061) 249 777

Notrufnummern in Windhoek:

  • Krankenwagen (061) 21 1111
  • Feuerwehr (061) 21 1111
  • Medi-Clinic (061) 222 687
  • Katholisches Krankenhaus (061) 270 2911
  • Rhino Park Hospital (061) 375 000    

Notrufnummern in Lüderitz:

  • Krankenwagen (063) 202 446
  • Feuerwehr (Mr. Kloscha) 081 128 3667
  • Krankenhaus (063) 202 446
  • Polizei (063) 202 225

Notrufnummern in Swakopmund:

  • Krankenwagen (064) 412 400
  • Feuerwehr (Mr. Kloscha) (064) 410 4111
  • Krankenhaus (064) 412 400
  • Polizei (067) 402 431   

Notrufnummern in Tsumeb:

  • Krankenwagen (067) 221 082
  • Feuerwehr (Mr. Kloscha) (067) 221 004
  • Krankenhaus (067) 221 082
  • Polizei (067) 220 111